2016

Programm 2016

Zauberer
Tante Polly (Seeräuberswing & Kneipenjazz)
Skuzzlebuzz (Surf & Twist)
Sensi Simon and his brother (Elektrofun im Balkanstyle)
Trio Calamare (Rock’n’Roll)
Aerodice & Babeli (Organic Beats)
ab 00.00 Aftershow

Reggaefloor mit Organic Sounds,
Kinderbespaßung, Videoinstallationen, Kunstausstellung, Siebdruck. Essen und Trinken…

Tante Polly
TANTE POLLY spielen für euch Seeräuberswing und Kneipenjazz. Deutschlandfunk sagt: „Ein bisschen Rock, ein bisschen Chanson und Jazz, ein Hauch von Shanty. Durchgängig deutsche Texte, die teils anrührend, teils humorig sind und manchmal auch ein bisschen kalauerhaft sein dürfen.“
www.tante-polly.com
– auf Youtube
– auf Facebook

SKUZZLEBUZZ
Feierabend im Schwimmbad. Trillerpfeife und Badelatschen in den Spind. Die Gitarren und Goldkettchen um den Hals. Zeit für den wahren Sport!
Tom und seinen Kumpeln reicht es längst nicht mehr im öffentlichen Badewesen als zertifizierte Aufsicht den Rettungsschwimmer raushängen zu lassen. Auch wenn das im Freibad schon ganz schön geil sein kann! Tanzen bis die Hütte zusammenkracht; die Menge muss toben – wünscht man(n) sich. Es geht immer darum Menschen nass zu sehen. Wasser oder Schweiß. Beides ist gut.
Freistil ist angesagt. Hier wird gepaddelt bis der Arzt kommt. Schön Stücke von The Ventures und Dick Dale zocken und dabei das Slapback-Echo aufdrehen. Dann kommt noch Pete mit seiner Trompete dazu und alles fängt zu zappeln an. Ängstlich am Beckenrand stehen und schlottern vorm Sprung ins Wasser – ist nicht!
Und was ist noch Programm? Pulp Fiction und andere Film-Soundtracks, legendärer 90s Pop, Hava Nagila und natürlich Popcorn. Alles schön im surfigen 60iger Sound. Das geht ab, sag ich Dir!
http://skuzzlebuzz.de/
– auf Youtube
– auf Facebook

Sensi Simon and his Brother
Das Warten hat ein Ende: Sensi Simon and his Brother holen Euch dort ab, wo niemand je zu hoffen gewagt hätte, doch noch mitgenommen zu werden. Gemeinsam mit seinem schlitzohrigen Bruder beamt euch Trompeter und Hitgenerator Sensi Simon in eine neue Dimension der Tanzmusik. Funbalkan im Electrostyle, hart am Herzschlag und kompromisslos sexy. Seid ihr bereit für einen irren Trip?
www.sensisimon.de
– auf Youtube
– auf Facebook

Trio Calamare
Ein unter Hamburger Flagge segelnder Punk-Rock-Dreimaster, dessen Besatzung stets Kurs auf turbulente Live-Abenteuer hält. Mit Siggi Hopf an der Klampfe, Doc Robbe hinter der Schießbude und Captain Vollgas am Vier-Saiter rauscht das nautische Trio in einer gigantischen Bierlache über die Bühnen dieser Welt. Ende 2013 wurde die erste Platte unter dem Titel „Welcome Aboard“ an Land gespült. Mit ihrem fangfrischen Mini-Album „HAMBURG“ zollen die Teerjacken ihrer Heimatstadt Tribut. Trio Calamare – ein Dampfer – drei Mann – viele Tentakeln! Punk Rock Full Speed Ahead! 150 Knoten …mindestens!
– auf Youtube
– auf Facebook

 

Aerodice & Babeli
Mit nichts mehr als der Kraft ihrer Münder, Stimmen, Lippen und Lungen – der Kunst der Human Beatbox auf höchstem Niveau und mit den Naturton-Synthesizern Didgeridoo und Maultrommel ausgerüstet, erzeugen der zweifache deutsche und europäische und Beatboxmeister Babeli und der Didgeridookünstler Aerodice hoch energetische Tanzmusik. Ihre Organic Beats sind geprägt durch ihre Vorliebe für Welt- und elektronische Musik, wie Hip Hop, Drum´n´Bass, Dubstep, Goa, House oder Techno, wobei alle Sounds 100% natürlich sind. Die beiden Musiker wechseln dabei mit spielerischer Leichtigkeit die Stile und Tempi, zwischen meditativ-hypnotisch oder eben druckvoll tanzbar, vermischt mit einem Potpourri überraschender und unerwarteter Elemente, die den Gast zu ausgelassener Freude verführen.
Dass sie hierfür keine Drumcomputer, Plattenteller oder Loopstations benutzen muss live erlebt werden, um es zu glauben. So sorgen die sonoren Schwingungen des archaischen Didgeridoos aber auch für einen fast spirituellen Charakter ihrer Musik und erschaffen sie eine auditive Traumreise an entlegene Orte des Bewusstseins wo Magie entstehen kann.
www.obst2017.de
– auf Youtube
– auf Facebook

Organic Sounds
Das Soundsystem Collective aus Altona bespielt mit seinem solarbetriebenen SoundBike den Reggae Floor beim Swamp!Festival.
Sie servieren feinsten Roots Reggae mit Aromen von Cumbia und World Bass, und an ihrer eigenen Strandbar den wohl besten Cuba Libre Süd-Hamburgs!
– auf Facebook